Paracelsus Lehre der Fremdenergien

Paracelsus - Alchemist, Chemiker, Heiler und Erneuerer

Parcelsus prägte die Weisheit "Es ist jede Krankheit heilbar  - aber nicht jeder Patient" und damit hatte und hat er recht.
Man muss davon ausgehen, dass hinter jeder Krankheit ein energetisches Problem (Blockade) liegt. Dieses Problem hat, je nach Art und Ausmaß der Blockade, eine bestimmte Schwingung (wie alles auf der Erde), die den Energiefluß in unserem Organismus in ein Ungleichgewicht bringt.
Ungleichgewichte machen uns krank und ziehen mitunter auch noch andere und neue Probleme nach sich. Paracelsus gab nun diesen verschieden Schwingungen und Energieblockaden (Belastungen) eigene Namen und Bezeichnungen, damit durch diese schematische Einteilung schnell und punktgenau die Ursache des Problems gefunden, bearbeitet und in weiterer Folge aufgelöst werden kann.

In diesem Workshop, der über mehre Abende verteilt ist, lernen sie nun mit Hilfe der Kinesiologie und anderen Programmpunkten, die verschiedenen Arten der Energien und Schwingungen kennen. Sie lernen mit ihnen zu arbeiten und verstehen in Folge ihre helfende und lehrreiche Bedeutung.
Sie werden diese Energien spüren und testen können und dies nicht nur bei Ihnen selbst, sondern auch bei ihren Mitmenschen, insofern diese das auch wollen bzw. es erlauben.

Durch dieses erlernte Wissen bzw. durch den praktischen Übungsteil werden sie ihr Leben leichter und bewusster leben können und Probleme, Krankheiten od. Disharmonien, sei es in Beruf, Partnerschaft etc., bereits im Keim ersticken. Sie selbst als auch ihr persönliches Umfeld wird davon profitieren.

Paracelsus Lehre der Fremdenergien Seminar

auf Anfrage

....mehr Info