Die Reise der Sinne und der Entspannung

Auf den Spuren der Demecis und Davincis

Eine Straße, ein Haus, eine Kirche ein blauer Streifen Himmel und Meer und davor eine Herde frei lebender Pferde - Es scheint wie ein Märchen, dabei ist es Realität! So heißt es in einem toskanischen Lied „La mia Terra“ Zum Schluss noch die Frage: Was ist der Grund warum man immer wieder hierher zurückkehrt, wenn man einmal hier war? „Ist es die Kunst?“, „Ist es die Natur?“, „Ist es die Geschichte?“, „ Ist es die Lebensweise?"

Es wird wohl alles zusammen sein, denn die Toskana ist wohl ein Teil Europas, den man zum Inbegriff von Schönheit und Harmonie ernennen kann.
Gestaffelte Hügelketten, silbrig schimmernde Olivenbäumen und akkurat angelegte Weinberge auf der roten Erde dazwischen steingraue Mauern und weidende Schafe und von dunkelgrünen Zypressen gesäumte feudale Villen und Bauernhäuser machen die Toskana zu einem Bild was aus der Zeit gefallen scheint.

Doch nicht nur die Natur macht die Toskana aus, auch das Übermaß an Kunst und Kultur, denn schon vor mehr als 3000 Jahren schufen die Etrusker hier die erste Hochkultur. Viele berühmte Künstler und Baumeister wie Giotto, Leonardo da Vince, Michelangelo und Brunelleschi hinterließen über die Jahrhunderte ihre Spuren,  genau wie die Römer, Karl der Große, die Habsburger, Napoleon und die Familie De Medici.
Überall in der Toskana spürt man die Geschichte dieser verschiedenen Herrscher, aber auch die Unabhängigkeit aus der Zeit der Stadtrepubliken. Bis heute ist dieser Unabhängigkeitsstolz bei den Toskaner vorhanden- ihr Slogan lautet: „Die Zukunft hat ein antikes Herz" und „Qualität ist wichtiger als Quantität"

Die heiter und gelassene Lebensart der Toskana lädt Sie ein zum Entspannen und genießen - ob auf dem Land, am Meer oder in einer der Großstädte. Überall entdeckt man in den wunderschönen verschieden Facetten etwas Besonderes im Ursprungsland der Renaissance!

Sinnesreisen möchte Sie nun gern in diese märchenhafte Gegend Italiens mitnehmen und gemeinsam mit Ihnen wunderschöne erholsame 8 Tage in der Toskana verbringen.
In den Städten Florenz, Siena, San Gimignano, Pisa. Lucca, San Vincenso und Cinque Terre werden Sie mit all Ihren Sinnen diesen außergewöhnlichen Flair der Toskana spüren, fühlen schmecken, riechen, sehen und die Wünsche Ihres Herzen hören!

Diese spezielle Seminarreise befasst sich mit den Themen der Muse im Leben und dem Herzverstand, sowie mit der Kraft der Gedanken und der Sinne- Entdecken Sie hier in der Toskana Ihre inneren Schätze neu oder lernen Sie sie vielleicht sogar zum ersten Mal kennen! 

Durch Ihren EQ (Emotional Quotient), persönliches Channeln in die eigene Geschichte, durch Konzentrationsübungen zur Stärkung ihrer Sinne, durch Mental Healing sowie durch Meditationen zum Qi und ihren persönlichen "Inner Child" wird diese Reise eine erholsame und entspannende Reise für Sie, eine Reise der Heilung und der Musen auf ganz besonderen Wegen.

Toscana

nächster Termin, September 2020

....mehr Info